bei Freudenstadt

Schwanzhammer

Beim Schwanzhammer steht der Hammer senkrecht zum Wellbaum, an dem Nocken angebracht sind, mit denen der Hammerkopf angehoben wird. Das Gestell befindet sich beim Schwanzhammer zwischen Hammerkopf und Wellbaum.

Modell eines Gestells mit 2 Schwanzhämmern im Schmiedemuseum Königshammer in Baiersbronn-Friedrichstal
Nachbau eines Schwanzhammers im Schmiedemuseum Königshammer in Baiersbronn-Friedrichstal
Schwanzhämmer (Hammerschmiede Blaubeuren)
Wellbaum eines Schwanzhammers (Hammerschmiede Blaubeuren)
Blick in den Bereich zwischen Hammergestell und Wellbaum (Hammerschmiede Blaubeuren)
Gestell mit 2 Schwanzhämmern in der Geiserschmiede in Bühlertal
Gestell mit 2 Schwanzhämmern (Geiserschmiede Bühlertal) im Hintergrund der eiserne Wellbaum, der über eine Transmission angetrieben wird.
Detail des Wellbaums in der Geiserschmiede in Bühlertal

Quellen

Photos: Gänßler

Veranstaltungen